Online - Beratung

Auch wenn Sie beruftstätig sind, wenig Zeit haben, mit Ihrem Kind abends nach der Schule noch zur Ernährungsberatung zu gehen oder sich in Ihrem Einzugsgebiet keine Möglichkeit der Beratung bietet, ist es möglich, eine auf Ihr Kind zugeschnittene Ernährung zu erstellen.

 

Ich gehe dabei wie folgt vor:

 

Nach einem Ersttelefonat (Anamnese), in der ich Ihre Lebensumstände, Wünsche und Zielsetzungen kennenlerne, legen wir (je nach Aufgabenstellung)  gemeinsam die Zeit fest, in der ich Ihnen per Telefon und email zu festgelegten Zeiten zur Verfügung stehe. Eine Verlängerung dieser Zeit ist jederzeit möglich, sodass anfangs gerne eine kurze Zeitspanne festgelegt werden kann, in der Sie mich "testen" können.

 

Sobald das Honorar bei mir  eingegangen ist, werde ich Ihnen einen Bogen zur Ernärungsanalyse zusenden und nach Ihrer Bearbeitung umgehend auswerten.

 

Dieser ist neben anderen Indikatoren eine sinnvolle Grundlage für die Beratung, da ich so Ihre Ernährungssituation besser beurteilen kann.

 

Ich werde Ihnen daraufhin innerhalb einer Woche einen Ernährungsplan inklusive Rezepte ausarbeiten oder eine andere Vorgehensweise mit Ihnen zusammen erarbeiten.

 

Sie haben in dem vereinbarten Beratungszeitraum zusätzlich die Möglichkeit, mich telefonisch oder per email zu kontaktieren.